EDAG auf ITS World Congress in Hamburg vom 11.-15. Oktober.

Als Entwickler mit 360° Expertise beherrschen wir gleichermaßen die digitale und analoge Sprache. Mit unseren Skills in der Softwareentwicklung gestalten wir neben der klassischen Fahrzeugentwicklung auch die neuen Anforderungen für die digitale Transformation von Städten und neuen Mobilitätskonzepten. Wir präsentieren Ihnen auf dem ITS World Congress in Hamburg unsere Highlights für die Smartifizierung und Transformation von Städten.

„EDAG City Bot“ als Enabler für eine leise, emmisionsfreie und smarte Stadt

Erleben Sie den Technologieträger des Mobilitätskonzepts „EDAG CityBot“ – eine maximal effiziente Flotte von autonom fahrenden, multifunktionalen Roboterfahrzeugen. Der fahrbare Bot kann dank integrierter Trajektorienplanung und KI gestützter Objekterkennung Müllobjekte erkennen, klassifizieren, anfahren, greifen und entsorgen. Oder andere Fahrzeuge vollautonom an Ladestationen anschließen.

Automated Connected Vallet Parking

Als Partner des Forschungsprojekts „SynCoPark“ zeigen wir Ihnen in einer Live Demo aus dem Parkhaus der Hamburger ELBPHILHARMONIE wie Parkplätze via APP gebucht und bezahlt werden, den kontaktlosen Zugang ermöglichen und die Fahrzeuge autonom ihren reservierten Park-Slot anfahren.

Smart City

EDAG übernimmt als innovativer Partner in Europa Verantwortung für die Konzeption und Implementierung von maßgeschneiderten, einzelnen Services bis hin zu ganzheitlichen Smart City Plattformen. Erleben Sie exemplarisch unsere Dashboards, die eine intuitive und plastische Übersicht über intelligent vernetzte Informationen und Services in der Smart City geben.
Gerne geben wir Ihnen ein Update unserer erweiterten digitalen Kompetenzen. Besuchen Sie uns vom 11. – 15. Oktober 2021 auf dem Messestand mit unserem Smart City Partner FIWARE in Halle B5 / Stand B225.

zurück

Das könnte Sie auch interessieren