Projektbeschreibung

Syncopark – Standardisierung Automated Valet Parken

Entwicklung und Erprobung von Infrakstrurturkompoenten für das automatisierte Fahren und Einparken in Parkhäusern.

Beschreibung
Standardisierung für die Qualifizierung und Zertifizierung von Parkhausinfrastruktur und Fahrzeugfunktionalitäten, um Parkvorgänge in unterschiedlichen Automatisierungsgraden unabhängig vom Fahrzeughersteller, Infrastrukturdienstleister und Parkhausbetreiber zu erzielen.

Lösungsansatz
Entwicklung von Verfahren zur Standardisierung des Zusammenspiels der Komponenten Mensch – Fahrzeug – Sensorik – Aktuatorik – Kommunikation

Technische Schwerpunkte

  • Konzepterstellung und Spezifizierung
  • Geschäftsmodellentwicklung
  • Softwareentwicklung für Cloud und Datenplattform
  • Connectivity-Funktionen für Fahrzeug und Infrastruktur inkl. IT-Security-Evaluation
  • UX- und UI-Design, App und Web-Entwicklung
  • Erprobung der automatisierten Fahrfunktionen mit Versuchsfahrzeugen im Forschungsparkhaus in Braunschweig mit potentiellen Usern
  • Übertrag und Inbetriebnahme des automatisierten Valet Parkens in der Elbphilharmonie und ITS-Weltkongress 2021 in Hamburg
zurück

Smart infrastructure – Ihre Ansprechpartner

Karina Schäfer
Project Manager Smart City

EDAG Group

E-Mail schreiben

Alexander Süssemilch
Product Owner – Software & Digitalisierung

EDAG Group

E-Mail schreiben

Das könnte Sie auch interessieren